Online-Shop

Einfach bestellt – stilvoll serviert. Herzlich willkommen in unserem Online-Shop! Treten Sie ein, geniessen unsere vielfältige Auswahl an Wildspezialitäten und erstehen Sie bequem Ihr persönliches Wunschprodukt. 

  • Wildfleisch

    Das durch Platzhirsch Wildspezialitäten angebotene Wildfleisch stammt ausschliesslich aus nachhaltiger und kontrollierter Jagd. Unsere Lieferanten aus der Region und dem grenznahen Ausland liefern das Wild frisch und nach klar definierten Qualitätsstandards. Es handelt sich dabei 100% um Wildtiere aus freier Wildbahn (keine Zuchttiere).
    Unser Name steht für die Exklusivität und Einzigartigkeit der angebotenen Wildprodukte.

    • Fasan

      Die angebotenen Fasane stammen zu 100% aus Österreicher und nachhaltiger Jagd.
      „Fasan ist eine Speise für die Götter“ pries bereits der Philosoph Voltaire das zarte Fleisch.
      Von Oktober bis Dezember ist die Hauptsaison für die Fasanenjagd.

    • Gämse

      Neben Klassikern wie Reh, Hirsch und Wildschwein findet sich in unserem umfassenden Sortiment auch das Fleisch von Gemsen. Diese sind sogenannte Nahrungsselektierer und wählen genau die Kräuter oder Latschentriebe aus, die später die natürliche Reinheit und den typischen Geschmack des Gemsfleisches ausmachen. Das dunkle, aromatische und saftige Fleisch jüngerer Tiere ist in der Küche sehr geschätzt.

    • Hirschfleisch

      Das Hirschfleisch stammt zu 100% von Tieren aus freier Wildbahn, welche in den Kantonen Bern, Graubünden und in Deutschland erlegt wurden.
      Die Reichhaltigkeit an essenziellen Aminosäuren in einer günstigen Zusammensetzung machen Hirschfleisch äusserst wertvoll. Durch seinen geringen Fettanteil besitzt es wenig Kalorien und ist sehr leicht verdaulich.
      Das Eiweiss kann vom Körper besonders gut in körpereigenes Protein umgewandelt werden. Hirschfleisch liefert dem Organismus wichtige Vitamine B1, B6 und B12 und bietet Mineralstoffe und Spurenelemente wie Magnesium, Zink und Selen.

    • Rehfleisch

      Unser Rehlfleisch stammt zu 100% von Tieren aus freier Wildbahn, welche in den Kantonen Bern, Solothurn und Aargau, im Elsass und dem Schwarzwald erlegt wurden.
      Rehfleisch ist ein kurzfaseriges, helles, rotbraunes Fleisch und weist einen leicht nussigen Geschmack auf.
      Es enthält viele Vitamine der B-Gruppe, Mineralstoffe und Spurenelemente. Rehfleisch zeichnet sich besonders durch seinen hohen Eisengehalt aus und hat einen grossen Anteil an Eiweiss. Es ist zudem leicht verdaulich und enthält nur wenig Cholesterin.

    • Wildhase

      Unser Hasenfleisch stammt zu 100% von Tieren aus Deutschland, welche in freier Wildbahn erlegt wurden.
      Von Oktober bis Dezember ist die Hauptsaison für die Hasenjagd.

    • Wildschwein

      Wildschweinfleisch wird nicht nur von Asterix und Obelix geschätzt. Es ist sehr saftig, äußerst pikant und hat einen hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren. Damit hat das Wildschwein viermal so hohe Werte an ungesättigten Fettsäuren wie der domestizierte Artgenosse, das Hausschwein.

  • Zubehör
  • Wurstwaren
  • Weidefleisch

    Die von Platzhirsch Wildspezialitäten GmbH ins Leben gerufene Weidefleisch-Linie beinhaltet ausschliesslich Fleischspezialitäten von Nutztierrassen, welche den beiden Labeln „pro spezie rara“ oder „seltene Nutztierrassen der Schweiz“ entsprechen. Unsere Lieferanten aus der Region züchten für uns die Tiere mit grosser Nachhaltigkeit, klaren ethischen Vorgaben und definierten Standards. Es handelt sich dabei 100% um Nutztiere, welche ausschliesslich mit natürlichem Futter gehalten werden.
    Unser Name steht für die Exklusivität und Einzigartigkeit der angebotenen Weidefleisch-Produkte.

    • Freiberger Pferd "ProSpecieRara"
    • Herbstgitzi-Aktion "ProSpecieRara"

      Mit dem Projekt „Bündner Strahlenziegen-Herbstgitzi“ haben es sich ProSpecieRara und der Ziegenzuchtverband Graubünden zum Ziel gesetzt, die Bündner Strahlenziegen zu fördern. Die Gitzi dürfen einen ganzen Sommer auf saftigen Bergweiden verbringen und ergeben so ein zartes, gesundes Fleisch.
      Nach dem Prinzip „erhalten durch nutzen“ fördern Liebhaber mit dem Genuss von Herbstgitzi-Fleisch die raren Bündner Strahlenziegen. Denn mit steigender Nachfrage wachsen auch die Zuchtbestände der schönen Bergziegen wieder an.

    • Lamm "ProSpecieRara"

      Die Saaser Mutten sind ein lokaler Schlag der Bergamaskerschafe und gelten offiziell als seltenste Schafrasse der Schweiz. Es sind grosse, unbehornte Fleischschafe mit ausgeprägten Ramsnasen und auffällig grossen Hängeohren.
      Der grössere Teil dieser seltenen Tiere ist weiss. Geschätzt ein Drittel der Tiere sind uni farbig oder gescheckt gezeichnet. Auffällige Rassemerkmale sind die langen Hängeohren und die deutlich ausgebildete Ramsnase. Die Tiere sind hornlos, liefern eine eher feine Wolle und werden hauptsächlich zur Fleischproduktion gehalten.

    • Evolèner "ProSpecieRara"

      Das Evolèner Rind ist eine alte, sehr berggängige, alptüchtige und genügsame Rasse. Ihre Verwandtschaft mit den Eringer Kühen zeigt sich unter anderem an ihrem Temperament. Die schöne meist rote und selten schwarze Färbung, die harmonische Form und die Zutraulichkeit der Tiere machen diese Rasse äusserst attraktiv. Die Tiere werden sowohl in der Mutterkuhhaltung als auch in der Milchwirtschaft eingesetzt.

    • Heidschnucken-Lamm

      Die Heidschnucken sind eine höchst genügsame Schafrasse, welche bis heute als Urschaf überlebt hat. Die Heidschnucke verfügt über ein fettarmes und biologisch wertvolles Fleisch. Das durch Platzhirsch Wildspezialitäten GmbH angebotene Lammfleisch entspricht folgendem und eigens erstellten Qualitätsstandard:
      – ausschliesslich aus nachhaltiger und kontrollierter Freilandhaltung
      – kurze Anfahrtswege und stressfreie Schlachtung in ausgesuchten Schlachtbetrieben
      – zentrale Fleischverarbeitung in eigener Emmentaler Metzgerei nach speziell definierten Schnitt-Standards

      Die Tiere verbringen das ganze Jahr auf den Weiden und Ökoflächen. Als Ergänzung zum Weidegras haben sie stets Heu zur Verfügung. Lammfleisch enthält wertvolles Protein, das vom menschlichen Körper besonders gut aufgenommen werden kann. Zudem ist es ein guter Eisen- und Zinklieferant und reich an Vitaminen der B-Gruppe. Der Fettanteil bei der Heidschnucke klar ist geringer als beim herkömmlichen Lammfleisch. Mehr als die Hälfte des vorhandenen Fettes besteht zudem aus den für den Menschen essentiellen einfach oder mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

    • Rätisches Grauvieh "ProSpecieRara"

      Das Rätische Grauvieh ist ein robustes, anpassungsfähiges und langlebiges Zweinutzungsrind. Durch seine Anspruchslosigkeit und seine gute Raufutterumsetzung eignet es sich besonders zur Nutzung von extensiven Weiden auch in extremen Berggebieten, wobei das geringe Gewicht und die dazu relativ grossen Klauen der Tiere die Böden schonen.
      Das Rätische Grauvieh ist behornt und weist von eisen- über silbergrau und dunkelgrau bis zu graugelb die verschiedensten Grautöne auf. Die kleinen, anspruchslosen Grauen sind genügsam und anpassungsfähig und ziehen mit ihren wunderschönen Köpfen und ihrer edlen, grauen Fellfarbe ihre Betrachter in den Bann.
      Züchter schätzen die besonders in extensiver Haltung gute Futterverwertung, das feinfaserige Fleisch und das optimale Fett-Fleisch-Verhältnis. Genutzt werden die Tiere als Mutterkühe für die Kälbermast und für die Milchproduktion.

    • Wasserbüffel

      Das Wasserbüffelfleisch gewinnen wir von 18 Monate alten Tieren aus natürlicher Haltung. Dadurch garantieren wir eine ausgezeichnete Fleischqualität. Das Markenprogramm zeichnet sich durch umfangreiche Haltungs- und Fütterungsbestimmungen im Sinne einer naturnahen und tierfreundlichen Fleischproduktion aus. Unsere Wasserbüffel beziehen wir ausschliesslich von Bauernbetrieben aus der Region.

    • Wollschwein "ProSpecieRara"

      Entdecken Sie das wohlschmeckende und gesunde Fleisch von Mangalitza Wollschweinen die das ganze Jahr auf der Weide leben. Tiere die die grüne Lebensenergie aufnehmen und an uns weitergeben. Die Wollschweine sind eine vom Aussterben bedrohte Nutztierrasse. In der Monarchie waren Sie noch als die beste Schweinerasse ausgezeichnet. Die Küchenelite jedoch hat den Unterschied dieser handwerklichen Delikatesse bereits wieder für sich entdeckt.

  • Trockenfleisch
  • Tierpatenschaft

    Mit einer Tierpatenschaft unterstützen Sie die Platzhirsch-Erhaltungsprojekte für die gefährdeten ProSpecieRara-Tierrassen. Die Einnahmen aus den Patenschaften kommen einerseits direkt den Besitzern des Patentieres zu Gute und fliessen ausserdem in verschiedene Aktivitäten für die Vielfalt der gefährdeten Nutztiere. Die Firma Platzhirsch Wildspezialitäten GmbH kann dank diesen Mitteln seine Tierhalter finanziell unterstützen und eine breitere Öffentlichkeitsarbeit zu den Anliegen der bedrohten Rassen fördern.

  • Tierfelle

    Die Natur bietet uns schöne Felle. Die Platzhirsch Wildspezialitäten GmbH hat sich entschieden diesen Rohstoff innerhalb der streng geregelten Jagd zu nutzen. Wir verfügen über eine grosse Auswahl an wunderbaren Wildtierfellen. Selbstverständlich bieten wir nur Wildtierfelle aus der freien Jagd und keine Felle von Zuchttieren an.
    In Zusammenarbeit mit dem 151 jährigen Familienbetrieb G. Neuenschwander Söhne AG, sind wir bestrebt Ihre Wünsche vollumfänglich zu erfüllen.

  • Tierfutter

    Das durch Platzhirsch Wildspezialitäten GmbH angebotene Tierfutter stammt ausschliesslich on Tieren, welche jagdethisch erlegt bzw. nachhaltig gehalten und stresslos geschlachtet wurden.

  • Körperpflege

    Schon seit Jahrhunderten sind die Bewohner der Alpen von der Wirkung des Murmeltieröls begeistert. Murmeltierfett wird in der Volksmedizin seit jeher als Mittel gegen rheumatische Leiden, Arthrose, Gelenk- und Muskelschmerzen, Erkältungen und Hautentzündungen angewendet.

    Zusammen mit den ausgesuchten Kräutern entfaltet das Murmeltierfett in unserer Salbe seine ganze Kraft. Unser hochwertiges Murmeltieröl, die Salbe und die Massage-Öle sind frei von Konservierungs-, Duft- und Farbstoffen und werden nach einem überlieferten Verfahren hergestellt. Die Fette von Murmeltier, Dachs und Gämse für die Murmeltiersalbe stammen ausschliesslich aus Schweizer Jagd. Für die Murmeltiersalbe und Massage-Öle werden garantiert keine Zuchttiere verwendet.

  • Events
skissmade